Alles Gute im Netz gefunden!

„Stefanie, was willst Du eigentlich mit Deinem schönen Hochzeitskleid machen?“ sagte eine Freundin während der sommerlichen Hochzeit im Harz.

Gute Frage, dachte Stefanie. Das Brautkleid im Schrank aufbewahren war ihr zu schade, auf einer Puppe verstaubt es und das ganze Kleid komplett umarbeiten, bzw. einfärben und abschneiden war auch nicht das Wahre. „Wusstest Du schon, dass man das Brautkleid einrahmen kann?!“ sagte die Freundin begeistert.

Stefanie setzte sich an den PC und googelte mal nach. So kam Sie auf die Webseite von Verno! Es war ihr sofort klar: „das muss ich mit meinem Kleid machen!“

Jedes Kunstwerk, das von uns eingerahmt wird, hat einen besonderen, informativen oder lustigen Hintergrund. Lesen Sie schnell weiter.

Einfach, Glatt und Mädchenhaft

„Das ist mein Hochzeitskleid!“

brautkleid-einrahmen

Am heißesten Tag des Jahres, 08.08.2020, stand Stefanie (25) zusammen mit Ihrem Ehemann in Spe (31) in einem sommerlich, tropischen Gartenschloss im Harz. Beide haben sich im Netz kennengelernt und sind nicht so der Kirchen-Typ. Für diesen besonderen Tag hatte das Paar sich eine ehemalige Sommerresidenz ausgesucht um standesamtlich, inklusive unerwartete Kutschenfahrt und überraschende Feuerwerkshow am Abend, zu heiraten.

„Ein einfaches, glattes, mädchenhaftes Kleid“ war genau das, was Stefanie sich wünschte! Ihr Mann entschied sich aufgrund seines Jobs als Bergbauingenieur für den traditionellen Bergkittel.

Bevor Stefanie mit der ganzen Familie zum Brautmodegeschäft in Fritzlar bei Kassel fuhr, hatte Sie im Internet schon ein bestimmtes Brautkleid im Blick, das schon immer Ihr Favorit war.

Als Sie das Kleid anzog und merkte, dass es von vorne bis hinten perfekt passte, war es ihr direkt klar: „Das ist mein Kleid!“
Wozu das Netz also nicht alles gut ist..

 

Ist der Rahmen "Ellie" etwas für Sie?
Ideal für Liebhaber von Kontrasten!

Der schwarze „Ivy“ Rahmen

brautkleid-einrahmen

Im Oktober ’20 zog Stefanie mit Ihrem Mann in einem neuen Haus ein. Da Sie eine Vorliebe für die Kombination aus weißen, schwarzen und grauen Farben in der Einrichtung hat, war der schwarze „Ivy“ Rahmen genau das richtige Exemplar für Sie.

„Wenn ich eine weiße Wand habe, wo das Kleid drauf muss, braucht es etwas dunkles, damit es einen schönen Kontrast ergibt auf der Wand“ sagt Stefanie. Das eingerahmte Hochzeitskleid hängt somit im offenen Eingangsbereich der Wohnung. „Somit wird es nicht übersehen und direkt auffallen.“

Ist der Rahmen "Ivy" etwas für Sie?
Auf verno.com!

Brautkleid einrahmen

brautkleid-einrahmen

Haben Sie auch ein schönes Hochzeitskleid, das nach der Reinigung bloß traurig im dunklen Schrank hängt? Lassen Sie das Kleid doch von uns einrahmen, damit es als Kunstwerk auflebt und für immer in der Erinnerung bleibt!

Mit unserem benutzerfreundlichen Programm und einzigartigem Einrahmungsservice helfen wir Ihnen gerne beim Finden eines passenden Rahmens für Ihr Brautkleid.

Freuen Sie sich also genau wie Stefanie auf einen „super Service und eine gute Qualität und keine Mängel.“

Mehr über Brautkleid einrahmen